Erfolg durch Digitalisierung - Success-Story Norgam

SUCCESS-STORY NORGAM

Erfolg durch Digitalisierung

HERAUSFORDERUNG

Digitalisierung eines Entsorgungsfachbetriebes

Die Digitalisierung gehört aktuell zu den großen Herausforderungen von Unternehmen der Entsorgungs- und Recyclingwirtschaft. Gleichzeitig verspricht die Digitalisierung enorme Produktivitätsgewinne durch Automatisierung und Optimierung – gerade bei Entsorgungsfachbetrieben.

Die digitale Transformation eines Betriebes fordert anfangs besonderes Engagement von Unternehmensführung und den Mitarbeitern. Aber der Einsatz branchenspezifischer intelligenter Software zahlt sich langfristig massiv aus. Durch passgenaue Unterstützung werden Effizienz und Wertschöpfung in Kürze gesteigert.

Die Norddeutsche Gesellschaft zur Ablagerung von Mineralstoffen mbH, kurz Norgam, stellte sich der Herausforderung Digitalisierung und steigerte die Effizienz erheblich.

“Die Investitionen ins neue System haben sich ausgezahlt. Wir haben 30% der administrativen Arbeit eingespart, sind weniger fehleranfällig und arbeiten effizienter“

bekräftigt Dr. Hans-Ulrich Terschüren, Geschäftsführer Norgam.

AUSGANGSSITUATION UND ZIEL

Von stapelweisem Papier zu einem effizienten Workflow

Vor Einführung der branchenspezifischen ERP-Software david.net wurde bei Norgam mit verschiedenen, isolierten Systemen gearbeitet. Beispielsweise das Waage-Programm war nicht an die anderen Systeme angeschlossen. Eine Abrechnung aus dem Programm heraus war nicht möglich. Es gab auch keine Anbindung zu einem elektronischen Abfallnachweisverfahren (eANV).

Unzählige Dokumente wurden vervielfältigt und mehrfach abgelegt sowie Daten in Word und Excel übertragen. Die Doppelt- und Dreifacherfassung von Informationen war fehlersanfällig, verschlang viel Zeit und war dennoch unzureichend transparent.

Ziel der digitalen Transformation von Norgam war die vollständige papierlose Auftragsabwicklung. Gewünscht war ein System, das alle Unternehmensprozesse abbildet und die gesamte Arbeitsorganisation optimiert. Angefangen beim Kundenmanagement über die Verwiegung und abfallrechtliche Abwicklung bis hin zur elektronischen Abrechnung.

Norgam Empfang - Erfolg durch Digitalisierung

NORGAM

  • Norddeutsche Gesellschaft zur Ablagerung von Mineralstoffen mbH
  • Zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb für Mineralstoffe
  • Deponie der Klasse DK I+ und DK II mit Zulassung für 180 Abfallschlüssel
  • Büddenstedt (Niedersachsen)
  • www.norgam.de

ZWEI R SOFTWARE EMPFIEHLT DAVID.NET

Ans Ziel mit branchenspezifischer Standardsoftware

david.net ist eine ERP-Lösung zur umfangreichen Digitalisierung von Unternehmen in Abfallwirtschaft, Recycling und Schrotthandel. Der modulare Aufbau der branchenspezifischen Standardsoftware ermöglicht eine flexible Zusammenstellung und somit den passgenauen Zuschnitt auf die speziellen Bedürfnisse eines Entsorgungsfachbetriebes. Um die Probleme der Norgam zu lösen, wird david.net für 4 Nutzer mit ausgewählten Modulen eingeführt. Als erfahrener Partner steht zwei R software der Norgam bei der Optimierung und Automatisierung ihrer Geschäftsabläufe zur Seite.

AUSGEWÄHLTE MODULE

  • CRM / Vertrieb / Kundenmanagement
  • Angebote / Verträge
  • Dokumentenverwaltung
  • eANV
  • Preisverwaltung / Abrechnung
  • Anbindung Buchhaltung
  • Bar / Kasse
  • Waage inkl. eANV und Unterschriftenpad
  • Lager / Kataster

PARTNERSCHAFTLICHE ZUSAMMENARBEIT

  • Beratung
  • Standortbestimmung mit Prozessanalyse und technischer Analyse
  • Projektmanagement
  • Schnittstellenentwicklung
  • Implementierung
  • Support

PROJEKT-ERFOLGE

Norgam profitiert von Digitalisierung

1. PROJEKT-HIGHLIGHT

Optimierte Prozesse

Mit david.net arbeitet Norgam übersichtlich in einem System und komplett papierlos. Die Arbeitsabläufe sind digitalisiert und bauen vollständig aufeinander auf: vom Kundenmanagement und Auftragseingang über die Verwiegung bis hin zur abfallrechtlichen (eANV) und kaufmännischen Abwicklung inklusive elektronischer Abrechnung. Der Workflow ist deutlich verbessert.

PAPIERLOSE AUFTRAGSABWICKLUNG

  • Durch das Kundenmanagement und die effiziente Vertragsverwaltung werden Aufträge komplett papierlos angenommen, bearbeitet und freigegeben.
  • An der Waage stehen alle Auftragsinformationen zur Verfügung und die Verwiegung ist vollautomatisch mit elektronischer Signatur möglich.
  • Für die Dokumentation werden alle Belege und Dokumente direkt abgelegt und die Katasterdaten zur Anlieferung gespeichert.
  • Das für die Norgam besonders wichtige eANV wurde problemlos eingebunden: elektronisches Begleitscheinverfahren und Entsorgungsnachweise sind mit david.net und dem integrierten eANV-Portal jetzt wesentlich komfortabler zu bearbeiten.
  • Abfallrechtliche Anforderungen werden durch david.net unkompliziert abgedeckt; AVV-Katalog ist hinterlegt, Betriebstagebuch und Register werden automatisch geführt.
  • Die kaufmännischen Abwicklungen inkl. Kassenbuch, Mahnwesen und Übergabe an die Finanzbuchhaltung verlaufen nach entsprechenden Freigabeprozessen automatisch.
  • Die komplett elektronische Abrechnung mit den digitalen Belegen als E-Mail-Anhang ist mit wenigen Klicks sehr schnell erledigt.
  • Ein umfangreiches Controlling wird durch die Auswertungsoptionen ermöglicht.

„Dank david.net funktionieren jetzt die bereichsübergreifenden Prozesse reibungslos. Die Arbeitsabläufe sind optimiert und die Kommunikation zwischen den Teams ist deutlich verbessert.“

A. Tiller, Teamassistentin Norgam

2. PROJEKT-HIGHLIGHT

Erhebliche Zeit- und Kostenersparnis

Mit der digitalen Transformation von Norgam konnten Effizienz und Wertschöpfung erheblich gesteigert werden. Die in david.net abgebildeten Unternehmensprozesse bau-en aufeinander auf. Einmal eingegebene Daten sowie hinterlegte Formulare und Informationen zu Produkten und Konditionen werden automatisch an den relevanten Stellen weiterverarbeitet. Doppelte und dadurch überflüssige Arbeit wird abgeschafft. Automatisierungen ersparen manuelle Schreibarbeit und ermöglichen schlankere, schnellere und fehlerfreie Prozesse.

„Die Abwicklung des Auftrags – sowohl kaufmännisch wie auch abfallrechtlich – ist sehr schnell möglich. Ganz besonders schnell ist die Rechnungslegung. Die ist äußerst komfortabel, mit nur einem Klick habe ich eine vollständige Rechnung.“

„Bei unserer wöchentlichen Abrechnung haben wir früher einen halben Arbeitstag benötigt. Jetzt sind die Rechnungen in maximal einer Stunde erledigt – ganz großartig!“

A. Tiller, Teamassistentin Norgam

Vor der Digitalisierung wurden 40 Wochenstunden für administrative Tätigkeiten bei der Norgam benötigt. Nach der Implementierung von david.net wurden die gleichen Aufgaben in nur 28 Stunden erledigt.

„Meine Zeitersparnis kann ich konkret beziffern, da ich mit der Einführung von david.net meine Arbeit von Vollzeit auf 28 Wochenstunden reduziert habe“, freut sich Frau Tiller über die gewonnenen Stunden. „Ich schaffe die gleiche Arbeit in kürzerer Zeit.“

3. PROJEKT-HIGHLIGHT

Remote Arbeiten ermöglicht Homeoffice

Mit david.net sind die Unternehmensprozesse bei Norgam vollständig digitalisiert. Das Team arbeitet bei der Auftragsabwicklung komplett papierlos und bequem von überall: ob im Büro, Homeoffice, auf dem Deponiegelände oder von unterwegs – ganz schön praktisch.

„Die ortsunabhängige Nutzung des Systems ist sehr komfortabel – alles funktioniert auch im Homeoffice.“

A. Tiller, Teamassistentin Norgam

„Unser Deponiearbeiter auf dem Radlader muss nicht mehr alle Daten per Funk anfragen. Für ihn sind alle Auftragsinformationen übers Tablet transparent einzusehen.“

Dr. Hans-Ulrich Terschüren, Geschäftsführer Norgam

4. PROJEKT-HIGHLIGHT

Immer up to date

Als digitaler Vorreiter von IT-Lösungen für die Entsorgungswirtschaft hat zwei R software den Anspruch, immer 3 Schritte voraus zu sein und die hauseigenen Entwicklungen stets aktuell und rechtssicher anzubieten.

„Bei zwei R software ist es selbstverständlich, wenn Gesetzesänderungen kommen, werden diese automatisch in der Softwarelösung fristgerecht umgesetzt.“

Dr. Hans-Ulrich Terschüren, Geschäftsführer Norgam

ZUSAMMENFASSUNG:

DAVID.NET ERFOLGREICH IMPLEMENTIERT

KUNDENANFORDERUNG DEUTLICH ÜBERTROFFEN

Norgam profitiert von der Digitalisierung

  1. Optimierte Prozesse und papierlose Auftragsabwicklung
  2. Erhebliche Zeit- und Kostenersparnis
  3. Remote Arbeiten ermöglicht Homeoffice
  4. Immer up to date

Sie sind noch kein Kunde bei uns? Aber an unseren Software-Lösungen interessiert? Dann vereinbaren Sie gerne mit uns ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Weitere Beiträge:

Smartphone vor Press-Müll-Ballen

Mobile Verwiegung mit JANA: Ortsunabhängig und praktisch

Die Erfassung von Kunden und deren Ausweisinformationen kann sehr zeitraubend sein. Insbesondere bei einer händischen Erfassung kommt zum Zeitfaktor noch die erhöhte Fehlerquote hinzu. Mit einem Ausweisscanner revolutionieren Sie Ihre Datenerfassung: die Ausweisinformationen werden vollautomatisch und zu 100 % richtig eingelesen. Sie digitalisieren den Ablauf, sparen Zeit und vermeiden Fehler.

Eimer Wasser aus Kellerfenster

Flutkatastrophe:
Starkes Spendenergebnis!

Als Erftstädter Unternehmen erlebten wir die verheerende Zerstörung durch Wassermengen in unmittelbarer Nähe – zum Glück, ohne direkt betroffen zu sein. Daraufhin haben wir zu

Erfolg mit der neuen Ausweis-Scan-Funktion von david.net

Spart Zeit und vermeidet Fehler:
die Ausweis-Scan-Funktion von david.net

Die Erfassung von Kunden und deren Ausweisinformationen kann sehr zeitraubend sein. Insbesondere bei einer händischen Erfassung kommt zum Zeitfaktor noch die erhöhte Fehlerquote hinzu. Mit einem Ausweisscanner revolutionieren Sie Ihre Datenerfassung: die Ausweisinformationen werden vollautomatisch und zu 100 % richtig eingelesen. Sie digitalisieren den Ablauf, sparen Zeit und vermeiden Fehler.